Den Wert des Autos ermitteln – Autowert berechnen

Den Wert des Autos ermitteln: Bei Ankäufen oder Verkäufen von Gebrauchtwagen ist es wichtig, dass man für seriöse Preisverhandlungen den Wert des Fahrzeugs kennt.

Nehmen Sie sich 3 Minuten Zeit und lesen Sie diesen Beitrag aufmerksam durch!

Automotor untersuchen in der Werkstatt
Informieren Sie sich jetzt über Ihren Lohnsteuerausgleich und holen Sie sich Geld vom Finanzamt zurück!

Den Wert des Autos ermitteln: Bei Ankäufen oder Verkäufen von Gebrauchtwagen ist es wichtig, dass man für seriöse Preisverhandlungen den Wert des Fahrzeugs kennt.

Was ist mein Auto wert?

Wer sein Fahrzeug verkaufen will, da vielleicht eine Neuanschaffung bevorsteht, der möchte am liebsten so viel, wie möglich für sein Auto erzielen. Um einen schnellen und erfolgreichen Verkauf erzielen zu können, sollte die Preisvorstellung jedoch so realistisch wie möglich sein. Doch wie können Sie den aktuellen Wert Ihres Autos ermitteln? Im folgenden Bericht erhalten Sie alle wichtigen Infos zu diesem Thema.

Den Markt entscheiden lassen: Möchten Sie es sich einfach beim Autoverkauf machen, lassen Sie einfach den Markt, den Wert Ihres Fahrzeuges bestimmen. Im Netz gibt es inzwischen zahlreiche Plattformen, auf denen Sie mit Hilfe spezieller Filter, Ihr eigenes Modell schnell finden werden.

Anhand welcher Kriterien ermittelt man den Wert des Autos?

Anhand dieser Details können Sie sich schnell über den Wert Ihres Fahrzeuges ein Bild machen:

  1. Ausstattung
  2. Laufleistung
  3. Motorisierung
  4. und Erstzulassung
Automotor untersuchen in der Werkstatt
Quelle: bigstock.at (166947290)

Zuverlässig muss dieser Internetcheck jedoch nicht unbedingt sein, denn beim Kauf kommt es noch auf weitere Faktoren an, die sich nicht über den Blick auf Verkaufsportalen bewerten lassen. Handelt es sich zum Beispiel um ein Raucherfahrzeug oder wurden Tiere damit transportiert, werden Sie beim Verkaufspreis Abstriche machen müssen.

Handelt es sich jedoch um einen Garagenwagen, welcher regelmäßig gewartet wurde, wird dieser überdurchschnittlich gut in Schuss sein. Anhand nur dieser zwei Beispiele wird deutlich, wie schnell es zu einer laienhaften Einschätzung, über Portale kommen kann. Mit solchen Portalen lassen sich also wirklich nir grobe Einschätzungen, zur Wertermittlung des Fahrzeuges erzielen.

Objektive Wertermittlung für Gebrauchwagen

Mit Verkaufsportalen haben Sie die Möglichkeit, eine ungefähre Wertermittlung Ihres Fahrzeuges zu bekommen. Wer es jedoch noch genauer möchte, dem stehen zwei inzwischen bekannte Bewertungsmethoden zur Verfügung, welche auch bei Laien sehr beliebt sind. Die Rede ist von DAT und Schwacke, welche Sie online schnell finden werden.

Bei der DAT-Liste handelt es sich um eine Marktanalyse, welche bei der Kalkulation für Verkaufspreise des eigenen Fahrzeuges hilft. Hier können Sie unter anderem auch Reparaturkosten für Ihr Fahrzeug ermitteln lassen und eine Werkstattsuche in Anspruch nehmen. Bei der Schwacke-Liste handelt es sich um ein ähnliches Prinzip, welche aber noch ein bisschen detailierter vorgeht bei der Preisermittlung. Hier fließen in die Preisermittlung noch Daten wie Fahrzeugtyp, Baujahr, Laufleistung und Ausstattung mit ein. Beide Bewertungsmethoden sind als Onlineangebot nutzbar uns kalkulieren realistische Wertermittlungen für Ihr Auto.

Gutachter beauftragen

Möchten Sie es wirklich bis ins Detail genau wissen, steht Ihnen natürlich noch eine gutachterliche Beurteilung zur Verfügung. Hier können unter anderem auch Mängel aufgedeckt werden, welche Sie vor dem Verkauf noch beheben sollten. Da ein Gutachter jedoch auch nicht gerade günstig ist, sollte dieser nur bei sehr hochwertigen Autos genutzt werden.

Entscheiden Sie sich für einen Gutachter, bringt das Gutachten natürlich auch Vorteile mit sich. So bekommen Sie nicht nur Ihren genauen Fahrzeugwert ermittelt, sondern können potenzielle Käufer auf von der Mängelfreiheit Ihres Fahrzeuges überzeugen, was sich wiederum auf den Verkaufswert positiv auswirken wird.

Den Autohändler fragen

Sicherlich wird es Ihnen unangenehm sein, aber es ist kein Verbrechen, einen nahegelegenen Autohändler nach einer Werteinschätzung zu fragen. Die Methode dazu ist relativ einfach. Sie gehen zum nächsten Autohändler und vermitteln diesem, dass Sie Ihr Fahrzeug verkaufen möchten. Nun wird der Händler das Fahrzeug unter die Lupe nehmen und anschließend einen Ankaufspreis ermitteln.

Dieser Preis ist eine gute Basis, um schon mal einen Mindestverkaufspreis im Kopf zu haben. Natürlich nehmen Sie Ihren Gebrauchtwagen aber wieder mit. Da der Händler den Preis anhand einer wirtschaftlichen Gewinnspanne kalkuliert haben wird, es es wahrscheinlich, einen höheren Verkaufspreis erzielen zu können.

Damit steigern Sie den Wert des Fahrzeuges bei Verkaufs- und Preisverhandlungen:

  • geringe Laufleistung
  • regelmäßige Wartungen und Reparaturen
  • TÜV/AU sind aktuell
  • Nichtraucherfahrzeug
  • ohne Tierhaare /Geruch
  • Garagenfahrzeug

Tipps zum Autoverkauf und Preisverhandlungen

Beim Verkauf Ihres Fahrzeuges können Sie einen höheren Verkaufspreis erzielen, wenn Ihr Fahrzeug frischen TÜV und AU besitzt. Viele Käufer möchten nicht das Risiko eingehen, einen Wagen ohne TÜV und AU zu erwerben, da Sie keine Garantie haben, ob das Fahrzeug noch mal durch diese Untersuchung kommen wird.

Auch Rost spielt natürlich eine wichtige Rolle. Besitzt der Wagen zum Beispiel an tragenden Teilen Rost, wird er mit diesem Mängel nicht mehr durch den TÜV kommen.Je nach Fahrzeug können solche Schweißarbeiten recht kostenintensiv ausfallen und übersteigen oft den Wert des Fahrzeuges. Bevor Sie Ihr Fahrzeug verkaufen möchten, sollten Sie also mal einen Blick darauf werfen, wie es mit dem Thema Rost aussieht, bevor dieses beim potenziellen Verkaufsgespräch noch den Verkaufspreis schmälert.

Seriöse Wertermittlung

Möchten Sie Ihr Fahrzeug verkaufen, stehen Ihnen zur Wertermittlung mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Ein Gutachter ist zwar sehr genau, kostet aber auch Geld. Eine eigene Marktrecherche ist kostenfrei, aber auch sehr ungenau, da viele Faktoren nicht berücksichtigt werden können. Letztendlich spielt das Verhandlungsgeschick des Verkäufers eine wichtige Rolle, welcher Verkaufspreis erzielt wird.

Berechnen Sie jetzt kostenlos Ihr Einkommen mit dem Brutto-Netto Rechner!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie Ihre Meinung zu diesem Thema hinterlassen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.